Staatliche Krankenpflegehilfeprüfung am Institut für Gesundheits- u. Krankenpflegeausbildung

25. Mär 2022

Nach einjähriger Ausbildung sind am 24.03.22 sechs Prüflinge im IfGK (Institut für generalistische Gesundheits- u. Krankenpflegeausbildung) der Gesundheitsholding Werra- Meißner GmbH zur mündlichen Abschlussprüfung in der Krankenpflegehilfe angetreten.

Die staatliche Prüfung nach der einjährigen Krankenpflegehilfeausbildung er-streckt sich über einen Zeitraum von zwei Monaten und besteht aus drei Teilbereichen, der schriftlichen, praktischen und mündlichen Prüfung. Die Absolventen erhalten vom zuständigen Regierungspräsidium bei erfolgreich bestandenen Prüfungsanteilen ein Prüfungszeugnis und die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung „Krankenpflegehelfer(in)“ in Form einer Urkunde. Die Notenverkündung erfolgte durch die Prüfungsvorsitzende Frau Dr. Theresa Wied, Regierungspräsidium Darmstadt, im Beisein des Prüfungsausschusses und dem Geschäftsführer der Gesundheitsholding- u. Klinikum Werra-Meißner GmbH Herrn Christoph Rolf Maier. Corona bedingt konnten leider keine weiteren Ehrengäste eingeladen werden. Auch die sonst übliche Feierlichkeit zum bestandenen Examen entfiel wie bereits 2021.
Die Einrichtung der Krankenpflegehilfeausbildung bietet seit 2008 eine berufliche Perspektive für junge Menschen im Werra-Meißner-Kreis und unseres Kooperationspartners, der Evangelischen Krankenhaus Göttingen Weende gGmbH.
Ein besonderes Lob gilt unserer Absolventin mit Migrationshintergrund für ihren guten Abschluss als Markenzeichen für gelebte Integration im Werra-Meißner-Kreis. Ein herzliches Dankeschön gilt dem Kursleiter und stellvertretenden Schulleiter, Herrn Stefan Frank, allen Lehrerinnen und Lehrern des IfGK, sowie den Kolleginnen und Kollegen auf den Stationen!
Zum 01.April 22 werden wieder 16 Auszubildende die einjährige Pflegeausbildung am IfGK beginnen, davon 10 Teilnehmer der Klinikum Werra-Meißner GmbH und 6 Teilnehmer der Evangelischen Krankenhaus Göttingen-Weende gGmbH!
Unseren diesjährigen Absolventen wünschen wir für die Zukunft alles erdenklich Gute, viel Erfolg und Freude im Beruf und heißen die neuen Auszubilden-den herzlich willkommen!

Datenschutzhinweis

Um unsere Website zu verbessern und Ihnen ein großartiges Website-Erlebnis zu bieten nutzen wir auf unserer Seite Cookies und Trackingmethoden. In den Privatsphäre Einstellungen können Sie einsehen, welche Dienste wir einsetzen und jederzeit, auch durch nachträgliche Änderung der Einstellungen, selbst entscheiden, ob und inwieweit Sie diesen zustimmen möchten. Datenschutzinformationen