Chefarzt Prof. Dr. Kock offiziell ins Amt eingeführt

22. Sep 2016

Mit einer feierlichen Veranstaltung wurde Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Kock, Chefarzt der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie am Klinikum Werra-Meißner, jetzt offiziell in sein Amt eingeführt.

Hier in Eschwege und Witzenhausen begrüßt wurde er neben der Geschäftsführung, die eingeladen hatte, von Landrat Stefan Reuß, von Eschweges Bürgermeister Alexander Heppe, von Witzenhausens Bürgermeisterin Angela Fischer und vom Ärztlichen Leiter des Klinikums, PD Dr. med. Peter Schott. Alle brachten ein kleines Präsent mit, dass dem neuen Schwebdaer das Ankommen im Werra-Meißner-Kreis versüßen soll.

Zahlreiche neue Kollegen des Klinikums, aber auch Freunde und Weggefährten von Prof. Kock waren bei der Veranstaltung dabei. Nach einem kurzen Vortrag über die Traditionen und Innovationen der Chirurgie des neuen Chefarztes tauschten sich die Gäste angeregt aus.

Hier einige Eindrücke von der Feier:

Amtseinführung Kock
Amtseinführung Kock
Amtseinführung Kock
Amtseinführung Kock
Amtseinführung Kock
Amtseinführung Kock
Amtseinführung Kock
Amtseinführung Kock
Amtseinführung Kock
Amtseinführung Kock
Amtseinführung Kock
Amtseinführung Kock
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen